Ein Gedanke zu „Rätsel 125

  1. Diese Stellung würden vermutlich sehr viele (ich auch) mit den weißen Steinen als verloren aufgeben. Es scheint einfach unmöglich, den b-Bauer an einer Umwandlung in eine Dame zu hindern. Einzig die Figuren Turm und Läufer in Verbindung mit dem Bauer auf h5 lassen noch ein wenig Hoffnung.
    Anders aber wenn es eine Aufgabe von Maximilian ist – da müssen wir das Unmögliche versuchen.
    1. Überlegung: Die Dame kann nur durch zwingende Züge verhindert werden!
    2. Einzige Möglichkeit: Tc7+ – Kd6! (Auch der König kann nur durch diesen Zug ein Bauern oder Läuferschach verhindern – nach einem Bauernschach ist das Feld c2 für den König frei und der Bauer verloren – also „zwingend“!) Weiter: Wir müssen wieder schach geben! Tc6+ – Kxc6! Wieder ein erzwungener Zug – würde der Turm nicht geschlagen, könnte er mit Txb6 den Bauer auf b2 angreifen. Lxd5+ – Kxd5! Wieder erzwungen – denn sonst zieht der Läufer a2 und verhindert die Dame. c4+ – Ke6 oder Kxc4! Beides verliert – ein weißer Bauer (h oder c) gewinnt!
    Aber ganz ehrlich – wer kann so etwas ohne Hilfe (Mäx) schon vor dem ersten Zug ausrechnen??? Ganz richtig – nur sehr gute Schachspieler!
    Und einen solchen haben wir mit FM Thomas Poeltl für immer verloren!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.