Ehrenobmann Wolfgang Wratschgo überraschend verstorben

Am 2. April 2015 verstarb völlig überraschend Wolfgang Wratschgo. Wolfgang gründete im Jahre 1972 mit einigen MitstreiterInnen den Rb-Europajugend und leitete diesen bis 2008 als Obmann. Unter seiner Führung wurde auch im Jahre 1972 unsere Sektion Schach gegründet.

Bereits damals erkannte er, wie wichtig und wertvoll die Freizeitgestaltung von Jugendlichen durch sinnvolle Betätigung, wie es z.B. der Schachsport ist, ausgerichtet werden kann. So stellte die Familie Wratschgo nicht nur ihr Wohnzimmer für Schach-Trainingsabende zur Verfügung, auch das Nebengebäude des Wohnhauses konnte zum Europahaus in der jetzigen Form ausgebaut werden. Wolfgang Wratschgo spielte auch aktiv einige Turnierpartien und leitete von 1973 – 1976 die Sektion Schach.

Durch seine umfangreiche Funktionärstätigkeit konnte er aber nicht mehr Zeit für das königliche Spiel investieren. Im Jahre 1976 übergab er die Leitung der Schachsektion an mich, Claus Schwarz. Ihm verdanke ich sicherlich das Wissen, wie man Veranstaltungen organisiert und nachhaltig für den Verein umsetzt.

Wolfgang war lange Zeit Gemeinderat für die Stadt Gleisdorf und Referent für das Sozialwesen und internationale Kontakte. Als Pionier der Jugendarbeit (Europajugend) wurde ihm 1997 von Landeshauptfrau Waltraud Klasnic das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark verliehen. Eine Auszeichnung, der noch viele weitere folgen sollten.
Wir werden Wolfgang stets in ehrenvoller Erinnerung behalten.

Die Begräbnisfeierlichkeiten beginnen am Freitag, 10. April 2015 um 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche Gleisdorf.

2015_04_05_parte_wolfgang

Ein Gedanke zu „Ehrenobmann Wolfgang Wratschgo überraschend verstorben

  1. Ich hatte erst seid einigen Jahren mit Wolfgang zu tun. Er war immer da wenn ich etwas gebraucht habe. Ein nein habe ich nie von ihm gehört. Es gibt nicht viele Menschen die so viel für unseren Verein getan haben. Er wird uns fehlen – mir persönlich auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.