Steirischer Landesmeister M. Ofner

Als Nummer eins der Setzliste und Topfavorit erwischte unser Youngstar mit Siegen über Nidshat Farajov (1518), Luca Calovi (1678) und Robert Rauchlahner Jun. (1854) den besten Start der 24 Teilnehmer. Auch ein kurzer „Hänger“ mit zwei Punkteteilungen mit Balint Kiss (2000) und Jasmin-Denise Schloffer (1834) konnte ihn nicht aufhalten. Zwar fiel er vor der Schlussrunde trotz eines Sieges über Vanessa Stallinger (1619) auf Position zwei zurück, doch mit einem weiteren Gewinn zum Abschluss gegen Venla Lymysalo (1637) holte er sich die Spitzenposition gleich wieder zurück. Somit sicherte er sich mit sechs Punkten den Steirischen Landesmeistertitel U18. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen ihm schon jetzt für die Österreichischen Meisterschaften alles Gute.

9 Gedanken zu „Steirischer Landesmeister M. Ofner

  1. Herzlichste Gratulation zum verdienten Erfolg. Wünsche für die Staatsmeisterschaften auch alles Gute. Claus Schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.