Martin Knoll schreibt ein Stück Schachgeschichte

Blickt man auf die abgelaufene Saison zurück, wird von einer Partie wohl noch länger die Rede sein. Jener Partie zwischen Eva Moser und Martin Knoll in der 7. Runde der Bundesliga Mitte. Eine Partie dessen Analyse nicht vermuten lässt, dass der Spieler mit den schwarzen Steinen der Papierform nach großer Außenseiter ist. Doch der Underdog beißt zu, zeigt Stärke und fährt einen sensationellen Sieg ein. Eine Partie, die man ab sofort im aktuellen Schach – Aktiv ( Monat April ) mit Kommentaren von Martin Knoll nachlesen und nochmal genießen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.